Karriere

Fair geht vor – immer!

Ausbildung zum "Koch / Köchin"

Die Erlebnisgastronomie „Rila erleben“ verfügt mit den Bereichen Restaurant, Weinkeller, Außengastronomie und Verkaufsraum über vier attraktive Angebotsbereiche in einem unvergleichlichen Ambiente. Köstliche internationale Themenbuffets, wechselnde à la Carte-Themen sowie ein buntes Veranstaltungsprogramm bieten Gästen fast jeden Abend einen attraktiven Anlaufpunkt.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Schulausbildung: Leo-Sympher-Berufskolleg Minden in dem ersten Jahr 2 mal, danach 1 x wöchentlich
Zwischenprüfung: im zweiten Ausbildungsjahr

Einsatzgebiete:

  • Küche
  • 10 Wochen Service


Ausbildungsinhalt:
Als auszubildender Koch (m/w) sind Sie in der Küche sofort mitten im Geschehen. Im Rahmen Ihrer Ausbildung verrichten Sie alle Arbeiten, die zur Herstellung von Gerichten aller Art erforderlich sind. Sie kochen nach nationalen und internationalen Rezepten und lernen ganz nebenbei exotische Speisen und Produkte aus fremden Kulturen des Feinkost-Importeurs „Rila“ kennen. Zusammen mit dem Küchenteam stellen Sie Speisenkarten auf, kaufen Lebensmittel und Zutaten ein, bereiten Sie vor und lagern sie gegebenenfalls ein. Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie die Arbeitsabläufe in der Küche zur organisieren, sowie Preise zu kalkulieren und Gäste zu beraten.

Anforderungen:

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Kreativität
  • kontaktfreudig
  • Handwerkliches Geschick
  • gute körperliche Verfassung
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • gute Grundrechenkenntnisse
  • Teamfähigkeit


Wir bieten:
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche internationale Küche in einem unvergleichlichem Ambiente mit interessanten Aufgabenstellungen und kurzen Entscheidungswegen, Übernahmechancen sowie sehr gute und langfristige Entwicklungsperspektiven.

Bewerbung an:
Rila Feinkost-Importe GmbH & Co.KG
Frau Meeske
Hinterm Teich 5
32351 Stemwede-Levern

Gerne können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Bitte senden Sie uns dafür Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei an bewerbung@rila.de
 

Ihre Daten werden für den Zeitraum des Bewerbungsprozesses bei uns gespeichert und nach Beendigung wieder gelöscht.
Eine anderweitige Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.